Seite wählen

frieden. uns menschen in die hand gelegt

von | 27. Okt. 2020 | Lyrik | 1 Kommentar

oben wie unten

nachher wie vorher

bei tag wie bei nacht

innen wie außen

rundum wie im kern

im herz wie im geist

jetzt sowie später

lauter wie leise

im tal wie am berg

sterne wie sonnen

adler wie tauben

menschen wie freunde

wahren wie lösen

leben wie schenken

du ganz und gar ich

© christine maria oberauer

1 Kommentar

  1. josef beneder

    „frieden. uns menschen in die hand gelegt

    […]
    bei tag wie bei nacht“

    wollen wir tun, beherzigen und versuchen. DANKE!

Einen Kommentar abschicken